Aktuelles

Aktuelles

Backstage - Werfen Sie einen Blick hinter unsere Kulissen und lesen Sie Neuigkeiten aus unserer S+B TECHNOLOGIE Welt...

September 2017 Stellenausschreibung Dreher (m/w)

Ihre Aufgaben:

Fertigung von Einzelteilen / Kleinserien
Einrichten & Bedienen von konventionellen Drehmaschinen inkl. Überwachung des Arbeitsablaufs
Prozessüberwachung und Optimierung bestehender Programme
Prüfen der gefertigten Werkstücke nach Zeichnungs- & Qualitätsvorgaben (Werkerselbstprüfung)
 

Ihre Qualifikationen:

Abgeschlossene Berufsausbildung  im Metallbereich
mehrjährige Berufserfahrung als Dreher
Kenntnisse in der Einzelfertigung
Kenntnisse in der Bearbeitung verschiedener Werkstoffe
Kenntnisse der üblichen Messtechniken in der Zerspanung sowie sicheres Lesen von Zeichnungen
Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
 

Wir bieten:

eine interessante und herausfordernde Tätigkeit
einen modernen Maschinenpark
klimatisierte Fertigung
ein kompetentes und motiviertes Kollegenteam
Flexible Arbeitszeiten
angenehmes Betriebsklima
 

Bei Interesse

Bewerben Sie sich bei uns! 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an: michaela.colak@sb-technologie.de

S+B TECHNOLOGIE Schätzle GmbH
Personalleitung Fr. Michaela Colak
Tannenweg 8  
63768 Hösbach-Rottenberg

Rückfragen an

06024 640-125

Juli 2015 - Erweiterung unseres Maschinenparks

Messgenauigkeit bis in den letzten Winkel
Erweiterung unseres Maschinenparks

Unsere High-Performance in Sachen Qualität sichern wir durch die konsequente Optimierung und Erweiterung unseres Maschinenparks. Unser Neuzugang im Juli 2015: die CNC-Koordinatenmessmaschine ACCURA II von ZEISS. Die multisensorfähige Maschine garantiert ein maximiertes Messvolumen mittels der Steuerung und Software CALYPSO.

CALYPSO gestattet das Messen von Hand und im CNC-Betrieb. So dokumentieren wir Prüfmerkmale wie Kurvensteigung, Kurvenhub, Kurvenlänge, Kurvenform, etc. Und das effizient und präzise, denn die Maschinenausstattung erlaubt einen Verfahrweg von 1800 x 1200 x 1000 mm und eine Verfahrgeschwindigkeit bis zu 800 mm/s.

 50 Jahre S+B

Bildbeschreibung

ZEISS ACCURA II

Mai 2015 - Rolls Royce verleiht uns den NPI-Award

Für die hervorragende Unterstützung von "New Product Introduction Projekten" - kurz NPI-Projekte - zeichnet Rolls-Royce Deutschland besondere Partnerschaften aus. Im Mai 2015 übergab Martin Ott feierlich den Preis an unseren Geschäftsführer Bernd Schätzle am Firmensitz in Hösbach-Rottenberg.

Unserer S+B TECHNOLOGIE Schätzle GmbH wurde für die gut dreijährige Projektphase ein vorbildliches Projektmanagement bestätigt:

  • Die termingerechte Konstruktion
  • sowie Fertigung der Sonderfertigungshilfmittel
  • in festgelegtem Kostenrahmen
  • und mit der erforderlichen, höchsten Qualität.

Seit 1995 gehören wir zu den langjährigen Lieferanten von Rolls-Royce und freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

Bildbeschreibung

Martin Ott, Director Operation Planning & Control (vorne links) von Rolls-Royce übergibt in Anwesenheit vieler S+B TECHNOLOGIE Kolleginnen und Kollegen den NPI-Award an unseren Geschäftsführer Bernd Schätzle (vorne Mitte).

Mai 2014 - 50 Jahre Firmenjubiläum S+B

50 Jahre Firma Schätzle, ein wahrer Grund für uns, zu feiern.
Mit gerade einmal 253 DM riskierte unser Seniorchef Siegfried Schätzle als 25-jähriger Industriekaufmann mit tatkräftiger Unterstützung seiner Frau Rosemarie am 2. Januar 1964 die Gründung der Firma SIEGFRIED SCHÄTZLE, PRÄZISIONSMESSZEUGE in Aschaffenburg. Es folgte 1965 die offene Handelsgesellschaft Schätzle + Bergmann Präzisionswerkzeugbau. Im Jahr 2014 sind wir als S+B TECHNOLOGIE Schätzle GmbH erfolgreich am Markt präsent und sind stolz auf eine Belegschaft von 95 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zu unseren ersten Kunden zählten Unternehmen wie die Firma Rexroth in Lohr und MAN Roland in Offenbach. Wurden in den Anfängen auch klassiche, kleine Maschinenbautätigkeiten wie die Aufarbeitung von Hilfsmitteln erledigt, wuchs unsere Expertise in den Folgejahren immens durch Großprojekte mit namhaften Unternehmen in Deutschland.

In Deutschland zählen Rolls Royce, Robert Bosch, Bosch-Rex­roth, ZF, Linde Material Handling, SAF, Karl Mayer, MAG und Conti zu unserem langjährigen, zufriedenen Kundenstamm.

In vier Bauabschnitten wurde unsere Produktionsfläche von 44 qm auf heute stolze 3.000 qm Fläche in Produktionshallen an zwei Standorten in Rottenberg erweitert und voll klimatisiert.

Heute stellen wir mit einem Jahresumsatzvolumen von ca. 10 Mio. Euro Spannvor­richtungen und Spannsysteme, Sonder- und Bearbeitungsmaschinen sowie Werkstück­reinigungsautomaten für die Maschinen-, Fahrzeug- und Luftfahrtindustrie her. Wir liefern europaweit unsere Maschinen aus. Und auch weltweit zählen Klein- wie Großunternehmen und Global Player in Brasilien, Kanada, Indien, Mexiko und China zu unseren Kunden.

Bildbeschreibung

Landrat Dr. Ulrich Reuter (Mitte) gratuliert anlässlich der Feierstunde im Hösbacher Sport- und Kulturpark Seniorchef Siegfried Schätzle (links) und Geschäftsführer Bernd Schätzle (rechts).